Electronic Toolbox


Electronic Toolbox main screeen

Electronics at your fingertips

Die App enthält die umfangreichste Sammlung an Berechnungen, Datenbanken und Tabellen aus allen Bereichen der Elektrik und Elektronik.

Im App Store oder Windows Store




Über Electronic Toolbox

Vor einigen Jahren habe ich im AppStore nach einer App gesucht, die mir bei meinen Elektronik Entwicklungen hilft. Bis dahin musste ich mit vielen, ganz unterschiedlichen Webseiten oder meinen selbst erstellten Excel Listen arbeiten. Ich dachte mir, dass eine solche App sehr nützlich wäre, weil man sie dann, auch ohne Internetanbindung und PC, überall nutzen könnte. Damals konnte ich keine App im AppStore finden und entschloss mich, eine eigene zu entwickeln.

2009 erschien meine erste Version der Electronic Toolbox App im AppStore. Damals hatte die App nur eine Handvoll Tools. Dank der Popularität und vor allen Dingen der vielen Anwender, die mir Vorschläge und Wünsche geschickt haben, gab es unzählige Updates und Weiterentwicklungen. Mittlerweile enthält Electronic Toolbox über 70 Tools und wird permanent weiter entwickelt.

2012 kam dann noch die App RF-Toolbox dazu. RF-Toolbox verwendet ein paar Tools aus Electronic Toolbox, konzentriert sich aber voll und ganz auf HF und PCB Themen wie Butterworth und Chebyshev Filter, Skin depth und PCB Design Themen wie Microstrip Trace width, resistance, impedance oder crosstalk Berechnungen.

Wenn Sie also eher eine App zu HF-Themen suchen, schauen Sie hier.


Anwenderstimmen

Einfach spitze! *****Nutze diese App nun schon seit längerem, und möchte mittlerweile weder privat noch beruflich darauf verzichten. Einfach mal schnell etwas mit dem Handy nachrechnen könnte besser nicht sein. Deshalb volle Punktzahl!
Und doch immer besser *****I Man denkt die App kann schon alles und funktioniert 1a – aber nein. Dann kommt wieder nen Update und sie kann noch mehr und noch besser. Danke für den Ehrgeiz!

Übersicht

77 Tools mit über 150 Anwendungen

Aktuell enthält die App 77 einzelne Tools, in denen sich wiederum viele Einzelfunktionen befinden. Wahrscheinlich ist diese Zahl aber schon überholt weil ständig weitere Updates mit weiteren Tools hinzu kommen.

Auch wenn die Screenshots hier meistens in englisch gehalten sind. Bis auf wenige Ausnahmen spricht die App komplett Deutsch. Auch die Hinweistexte sind in Deutsch verfügbar.
Electronic Toolbox


Schaltungsberechnung

Electronic ToolboxElectronic Toolbox enthält viele Tools mit denen bestimmte Schaltungen berechnet werden können wie z.B. hier das Tool zur Berechnung einer Wheatstone Brückenschaltung.

Hier lassen sich Widerstandswerte bzw. Spannungen an den verschiedenen Zweigen der Brücke berechnen.

Wie in diesem Beispiel kann bei der Berechnung festgelegt werden, welche Werte vorhanden sind (hier R1 bis R5) und welche berechnet werden sollen (R5 Spannung).

Über den Button ganz links legt man fest, welcher Wert berechnet werden soll, was mit dem gelben Pfeil symbolisiert wird.

Dies hier ist nur ein Beispiel für die vielen vorhandenen Schaltungsberechnungen, die von einfachen Bauteil Parallel- / Serienschaltungen, über LED-Vorwiderstandsberechnungen, NE555 oder OpAmp Schaltungen bis zu komplexen Transistor- oder FET berechnungen reichen.


Bauteil Datenbanken

Electronic Toolbox
Neben den Schaltungsberechnungstools bietet die App umfangreiche Bauteildatenbanken an. Hierzu zählen z.B. eine Transistoren (mit 60000+ Typen), FETs (5000+ Typen), Dioden (24000+ Typen), PIC und Atmel Controller, alle mit Datenblättern oder auch generelle ICs aus der 74xx und 40xx Serie und vieles mehr.

Alle wichtigen Eigenschaften des Bauteils werden angezeigt. Sogar die Pinbelegungen sind enthalten.

Eine Parametersuche erlaubt das Finden von Bauteilen mit bestimmten gewünschten Kriterien.

Für viele Bauteile werden auch Vergleichstypen mit angezeigt.


Datenupdate „over-the-air“

Electronic Toolbox
Alle funktionen der App (außer der Datenblatt Download) kann offline, also ohne Internetanbindung genutzt werden.Sogar Datenblätter können offline angesehen werden, nachdem sie heruntergeladen wurden.

Um die großen Datenbanken ständig aktuell halten zu können wurde vor einiger Zeit die Möglichkeit eingebaut, Datenupdates an die App zu liefern, ohne das dazu ein aufwändiges App Update erstellt werden muss.


Hintergrundinformationen und Formeln

Electronic Toolbox
Alle Tools liefern zusätzliche Informationen wie Formeln, die der jeweiligen Berechnung zu Grunde liegen und Hintergrundinformationen zum Thema und wie das jeweilige Tool genutzt werden kann.

Daher ist Electronic Toolbox auch für den Laien oder wenn man gerade damit anfängt sich mit Elektronik zu beschäftigen besonders geeignet.


Globale Suche

Electronic Toolbox
Über die Suchfunktion am oberen Ende des Displays kann man nach beliebigen Begriffen in allen enthaltenen Tools suchen. So findet man zum Beispiel beim Suchen nach dem Begriff Widerstand alle Tools, in denen Widerstandsberechnungen vorkommen. Genauso kann man direkt einen bestimmten Bauteiltyp wie z.B. BC107 eingeben und findet so gleich die Daten dieses Transistors, ohne zunächst das Transistor Tool aufrufen zu müssen.

Da die App mittlerweile über 70 Tools enthält verwende ich diese Möglichkeit oft selbst, um gleich das richtige Tool zu finden.


Projekte

Electronic Toolbox
Der „Projekt“ Bereich der App dient zum ablegen beliebiger Schaltungsinformationen, Berechnungsergebnisse der einzelnen Tools, Diagramme, Dateien, Bauteillisten etc.

Diese Informationen können von hier aus gedruckt und im- oder exportiert werden.

Einige Beispielprojekte lassen sich aus dem Onlinebereich importieren.


Universal App

Electronic ToolboxElectronic Toolbox wurde als so genannte „Universal App“ entwickelt und läuft somit im Portrait- oder Quermodus auf allen Geräten vom iPhone 4 bis zum iPhone 6 und 6 plus und natürlich auf dem iPad. Einige Anwender verwenden auch einen iPod Touch für die App.

Die Minimalanforderung ist iOS 7 aber die App würde für die neuste iOS Version 8 optimiert und nutzt die Neuerungen der neuen iOS Version wie z.B. die iCloud-Drive Unterstützung von iOS 8 aus.


Das Beste

Das Beste ist aber, dass diese App von einem Anwender für Anwender entwickelt wurde.

Ich nutze die App fast täglich selbst und alles was mir nicht gefällt oder besser gemacht werden kann wird umgesetzt.

Und ich höre zu. Wenn Sie Vorschläge oder Änderungswünsche haben, schreiben Sie mir bitte. Die Chancen stehen gut, dass Sie Ihren Wunsch in einem der nächsten Updates wiederfinden.

Die App existiert nun schon seit 2009 und ist seitdem ständig verbessert und mittlerweile mehrfach von Grund auf neu entwickelt worden.

Feature Liste

  • Umfangreichste und vollständigste Electronik App
  • Gedacht sowohl für Anfänger als auch Experten
  • Enthält 77 individuelle Tools von „A“ wie ASCII Tabelle bis „Z“ wie Zener Diode
  • Bietet eine große Bandbreite von einfachen bis komplexen Tools wie z.B. der Widerstands Farbcodeberechnung bis zu PCB Trace Berechnung.
  • Bauteildatenbanken für ICs, Transostoren, FETs, Thyristoren, Controllern mir Parametersuche und Vergleichstypen, Pinbelegung und Datenblättern
  • Einheitenkonverter zur Umrechnung von Einheiten und andere Konvertiertools z.B. HEX/Dezilal/IEEE, AWG etc.
  • Globale Suchfunktion
  • Organizer um Tools individuell, auch auf Ordner verteilt anordnen zu können
  • Wissenschaftlicher Taschenrechner
  • Oszilloskop
  • Frequenzzähler
  • Frequenzgenerator
  • Ein Glossar (nur englisch)
  • Datenupdate „Over-the-air“
  • Projektverwaltung
  • iCloud und DropBox Unterstützung
  • Keine Werbung und keine versteckten In-App Purchases
  • Keine Internetanbindung nötig
  • Sondertastatur zur schnellen Eingabe von Einheiten
  • Universal App für alle Geräte von iPhone 4 bis 6, 6 plus und allen iPads
  • Optimiert für Retina und iOS 8.3. Minimalanforderung iOS 7.
  • Und vieles mehr…